Mediale Beratung
Mediale Beratung

Energiearbeit

Energiearbeit wird in vielen Völkern und Religionen seit sehr langer Zeit in verschiedenen Formen praktiziert. Dennoch ist es für viele Menschen immer noch schwierig an etwas zu glauben, was man nicht sehen und erklären kann, oft bestehen nicht nur Bedenken sondern auch Angst. Natürlich gibt es in diesem Bereich (wie überall anders) auch schwarze Schafe.

 

Energiearbeit als spirituelle Genesungshilfe bedeutet eine Anregung der körpereigenen Genesungskräfte und die Stärkung des Immunsystems durch die Mithilfe von Geistwesen und geistiger Energien.

 

Es gibt viele Theorien darüber, wo diese Energie genau herkommt. Oft wird sie als göttliche, universelle oder kosmische Energie bezeichnet. Der/die Ausführende dient hier lediglich als Kanal. Durch das Auflegen der Hände auf den Körper oder die Aura wird die Energie aus der geistigen Welt zu den Schwachstellen des Körpers geleitet. Die Empfindungen der Klienten sind sehr unterschiedlich und reichen von Entspannung bis Aufwühlung, Schweben, Schmerzen, Traurigkeit, Freude, Kribbeln, Wärme oder Kälte. Selbst wenn Sie gar nichts empfinden ist eine Sitzung sehr erholsam und arbeitet im Unterbewussten weiter. Ein/e Sensitive/r kann genau beobachten, was sich wie verändert. 

 

Es liegt nicht in der Kraft des Ausführenden etwas zu verändern, was nicht dem Plan des Klienten entspricht. Manchmal gehört eine schwierige Situation oder Krankheit zum Lebensweg eines Menschen über die wichtige Erfahrungen und Weiterentwicklungen gemacht werden können. 

 

Energiearbeit kann die Gesundung unterstützen, ersetzt jedoch nicht die medizinische Behandlung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marguerite Wenzel